Germofood

Rezepte

  1. Safran-Tea:


Zutaten für Safran-Tee:

Schwarzer Tee: ein Esslöffel

Gemahlener Safran: 2 gr

Wasser: Zwei Gläser

Rosenwasser: 1 Teelöffel

Kardamom: Nach Bedarf

So bereiten Sie Safran-Tee zu:

Wasser auf Hitze kochen und dann in eine Teekanne gießen. Dann Safranpulver, schwarzen Tee, Rosenwasser und Kardamom in die Teekanne gießen und etwa zehn Minuten Zeit lassen. “Sie können Safran als ganze Fäden verwenden und nicht pudern.” Nachdem Ihr Safran-Tee fertig ist, können Sie den Safran-Tee in eine Tasse gießen und mit Honig, Datteln, Süßigkeiten oder Zucker probieren.

Jetzt anrufen

Rückruf bestellen


Sie können einen Rückruf bestellen und wir rufen Sie schnelle wieder zurück.